Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.08.2018 03:15 Uhr

HOCHBAHNmagazin


17:40 | 22.12.2016

Folge: Feiertagshelden bei der HOCHBAHN

Die meisten Hamburger haben zwischen den Jahren Urlaub und auch viele Unternehmen haben geschlossen. Bei der HOCHBAHN gilt jedoch 24/7/365 und das bedeutet dann auch am 1. und 2. Weihnachtstag sowie an Neujahr zu arbeiten. Die Mitarbeiter der Betriebszentralen sowie Bus- und U-Bahn-Fahrer sind Menschen, die der Fahrgast wahrnimmt und welche ihm in der Regel auch bekannt sind. Darüber hinaus gibt es aber auch Hochbahner, von denen man nur das Ergebnis sieht und nicht den Arbeitsvorgang als solches. Wir zeigen Ihnen, wer dahinter steckt.

Sendezeiten:
Einmal im Monat donnerstags um 17:45, 18:45 und 19:45 Uhr

weitere Folgen


HOCHBAHNmagazin

Einmal im Monat donnerstags um 17:45, 18:45 und 19:45 Uhr


Die HOCHBAHN befördert täglich 1,2 Millionen Fahrgäste mit Bus und U-Bahn. Rund 4.900 Mitarbeiter arbeiten für einen reibungslosen Ablauf. Das HOCHBAHNmagazin blickt hinter die Kulissen des Unternehmens. Einmal im Monat erhalten die Zuschauer mittels Reportagen interessante Einblicke in Bereiche, die man als normaler Fahrgast nicht zu sehen bekommt.

Neu in der Mediathek

Hamburg 4.0

Digitale Kommunikation

Sendung vom 15.08.2018

Schalthoff Live

Wie kommt der Hafen aus der Krise?

Sendung vom 14.08.2018

Nachspielzeit

Muntere Sommerrunde bei der Nachspielzeit

Sendung vom 09.08.2018