Nare Heimann

Hamburg-Hoheluft-West: Bewaffneter Überfall auf einen Kiosk

 Nach ersten Erkenntnissen der Polizei betrat ein maskierter Täter den Kiosk und bedrohte den Verkäufer, einen 59-Jährigen Mann, mit einer Schusswaffe. Er forderte Bargeld. Nachdem dieser der Forderung nicht unmittelbar nachkam, flüchtete der Unbekannte ohne Beute. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten nicht zur Festnahme des Tatverdächtigen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 


 

Anzeige