Klimaziele nicht eingehalten: Umweltschützer verklagen Bundesregierung

BUND reicht Klage ein - Lucas Schäfer vom BUND Hamburg im Talk

Deutschland hat sein Ziel, bis zum Jahr 2020, im Vergleich zu 1990 40 Prozent an Treibhausgasen einzusparen, nicht erreicht. Laut vorläufigen Berechnungen der Denkfabrik Agora Energiewende ist dies auch 2022 nicht gelungen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz verklagt deshalb die Bundesregierung. Hintergrund ist die Verfehlung der Klimaziele in den Bereichen Verkehr und Gebäude. Ich unterhalte mich jetzt mit Lucas Schäfer, dem BUND Hamburg Landesgeschäftsführer.

Anzeige