Gegen gendergerechte Sprache: Neue Initiative im Gespräch

Am 15. Juni 2021 hat die Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke bekanntgegeben, durch gendersensible Sprache in der Verwaltung, mehr Freiheit im Umgang bei Drucksachen, Email und Formulierungen zu erlangen und damit die Vielfalt unserer Gesellschaft abzubilden. Ich bin nun verbunden mit Sabine Mertens, Vorstandsmitglied im Verein Deusche Sprache.

Anzeige