Baustart für die Brücke Entenwerder: So soll der 10-Millionen-Euro Bau aussehen

Baustart für die Brücke Entenwerder: Für Radfahrer und Fußgänger soll eine 138 Meter lange und 7 Meter breite Brücke zwischen Entenwerder und dem Quartier Elbbrücken entstehen.

Das hat die Billebogen Entwicklungsgesellschaft bekanntgegeben. Mit der neuen Brücke sollen die Stadtteile HafenCity und Rothenburgsort stärker miteinander verknüpft werden. Auch soll es eine direkte Verbindung zur U- und S-Bahn Station Elbbrücken geben. 45 Bäume müssen für den Bau gefällt werden, bis zu 70 Bäume sollen entlang des Ufers neu gepflanzt werden. Ende 2025 wird die 10 Mio. teure Brücke, laut Plan, fertiggestellt sein.

Anzeige