Pilotprojekt am Dammtor: Tempo-Säule gibt Radfahrern Geschwindigkeitsempfehlungen

Eine Säule am Dammtor-Bahnhof soll Radfahrenden die optimale Geschwindigkeit anzeigen, um die nächste grüne Ampel rechtzeitig erreichen zu können.

Das Pilotprojekt wurde an der Rothenbaumchaussee, Ecke Edmund-Siemers-Allee installiert. Laut Verkehrsbehörde berechnet die Säule für jedes vorbeifahrende Rad eine individuelle Geschwindigkeitsempfehlung. Ein grüner Haken bedeutet, dass die Geschwindigkeit gehalten werden sollte, Pfeile nach oben oder unten stehen für Gas geben oder Abbremsen und ein rotes X soll anzeigen, wenn die grüne Phase nicht mehr erreicht werden kann. Der Anzeiger soll das Fahrradfahren komfortabler und flüssiger gestalten.

Anzeige