Spektakuläre Rettung: Hubschrauber bringt verletzten Mountainbiker ins Krankenhaus

Die Zufahrt zum Unfallort war für den Rettungswagen nicht möglich.

Rettungshubschrauber bei Fischbeker Heide im Einsatz: Am Sonntagvormittag hat sich ein Mountainbiker im Heidegebiet verletzt. Nach ersten Informationen der Polizei war er beim bergabfahren offenbar kopfüber von seinem Fahrrad gestürzt. Ins Krankenhaus wurde der Verletzte von einem Rettungshubschrauber transportiert. Grund dafür ist nach Informationen der Agentur Newskontor, dass das Einfahren in die Heide mit einem Rettungswagen nicht möglich war.

Anzeige