Vollsperrung der B5 am Wochenende

Teilstrecke in Bergedorf in beide Richtungen gesperrt

Am Wochenende kommt es auf der B5 in Bergedorf zu einer Vollsperrung. Nach Angaben der Polizei wird der Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Billstedt und der Kreuzung Reinbeker Redder ab Freitagabend 22 Uhr bis voraussichtlich Montagmorgen 5 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Grund hierfür ist der Einbau eines neuen Brückenteils über die AKN-Trasse der ehemaligen Verbindung zwischen Bergedorf und Geesthacht. Autofahrer werden gebeten, den Bereich beispielsweise über die A24 oder die A25 weiträumig zu umfahren.

Anzeige