Anzeige

Illegales Straßenrennen: Autofahrer überschlägt sich und wird schwer verletzt

Schwerer Unfall in Farmsen-Berne. Dabei ist ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Offenbar hatte er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, überschlug sich mehrfach und war anschließend mit einem weiteren PKW kollidiert. Der 37 Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit Hilfe eines hydraulischen Rettungsgeräts befreit werden. Der Fahrer des anderen PKW wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mutmaßlich soll ein illegales Straßenrennen zu dem Unfall geführt haben.

Anzeige