Anzeige

Polo kollidiert mit Streifenwagen im Einsatz

eine Person kam ins Krankenhaus

Am Mittag sind auf der Kreuzung Meiendorfer Straße/ Berner Straße ein Streifenwagen und ein Polo kollidiert. Laut Polizei befand sich der Streifenwagen auf einer Einsatzfahrt, während der Polo von rechts in die Kreuzung abbog und das Polizeifahrzeug rammte. Im Polo befanden sich 4 Insassen, von denen eine Person aufgrund von Schmerzen in der Brust, ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die Kreuzung musste vorerst gesperrt werden. Die Schuldfrage ist noch nicht geklärt.

Anzeige