Anzeige

Bruttoinlandsprodukt in Hamburg leicht gestiegen

Das Bruttoinlandsprodukt in Hamburg ist im ersten Halbjahr 2022 gegenüber dem ersten Halbjahr des Vorjahres um 10,8% gestiegen. Das teilte das Statistikamt Nord am Freitag mit. Unter Berücksichtigung der Preisveränderungen ergebe sich eine reale Steigerung der Wirtschaftsleistung um 3,5%. Das sind 0,7% mehr als im Bundesdurchschnitt. 

Anzeige