Anzeige
A. Penthin

3,2 Milliarden Euro bis 2026 in Ausbau des Nahverkehrs

In Straßensanierungen und die Instandsetzung von Brücken und Tunneln fließen 42 Millionen Euro

Im Haushaltsplanentwurf der Verkehrsbehörde flattern viele Millionen-Beträge durch die Zeilen. S- und U-Bahn Fahrer, Radverkehr und Fußgänger: Alle sollen von den kostspieligen Plänen zum Ausbau des Nahverkehrs profitieren. Einmal kurz für den Überblick: Wohin fließen welche Summen?

Anzeige