Nach Bauarbeiten: A7 wieder freigegeben

Die A7 ist wieder freigegeben. Die Autobahn war seit Freitag Abend übers Wochenende zwischen den Anschlussstellen Eidelstedt und Volkspark voll gesperrt worden. Grund waren Bauarbeiten am Lärmschutztunnel in Stellingen. Seit 5 Uhr heute früh sind die Arbeiten abgeschlossen und die A7 ist wieder in beide Richtungen voll befahrbar. Eine weitere Vollsperrung ist für das erste Februarwochenende 2021 geplant, um die Baumaßnahmen am Tunnel abzuschließen.