Anzeige

Mehr Mobilität für Menschen 65+ geplant

Man wolle prüfen, wie älteren Menschen der Zugang zu On-Demand-Verkehren und hvv switch auch ohne Nutzung eines Smartphones ermöglicht werden kann

Mehr Mobilität im Alter: SPD und Grüne in der Hamburgischen Bürgerschaft wollen ältere Menschen künftig mehr in die Mobilitätswende einbeziehen und passgenau Angebote für Menschen über 65 Jahren bereitstellen. Dazu zählt die seniorengerechte Gestaltung von Haltestellen, Umsteigepunkten und Fahrzeugen. Zudem sollen Ampelphasen und Umstiegszeiten auf die Bedürfnisse von älteren Menschen angepasst werden. Das Radfahren soll mit Sitzgelegenheiten an Fahrradwegen und von der Fahrbahn baulich abgetrennten Radwegen altersfreundlicher gestaltet werden.

Anzeige