Anzeige
B. Kümmel

S-Bahn noch bis zum 18. September eingeschränkt: Station Elbbrücken nach LKW-Brand schwer beschädigt

Der Schaden soll sich auf 500.000 bis 1.000.000 Euro belaufen

Ein LKW-Brand hat vor gut einer Woche für einen erheblichen Feuerwehreinsatz an den Elbbrücken gesorgt. Seitdem fährt die S-Bahn nicht mehr wie gewohnt, die Station Elbbrücken ist anscheinend schwer beschädigt. Nun ist klar: Die Brücke kann zwar wieder repariert werden, aber die Fahrgäste müssen sich noch weiter gedulden.

Anzeige