Anzeige
Nare Heimann

Spontanes Sommerfest für die Hamburger Obdachlose

Wieviele Obdachlose gibt es eigentlich aktuell in unserer Stadt? Diese Frage kann Hamburg zur Zeit auf Anfrage nicht beantworten. Denn: die letzte Erhebung von Wohnungs und Obdachlosen stammt vom  März 2018. Und da waren es  rund 1.900 Menschen, die kein Dach über dem Kopf hatten. Um das Leid etwas zu mindern hat der Hilfsverein St. Ansgar e.V.-Alimaus heute ein kleines feines Sommerfest für die Obdachlosen organisiert. 

Anzeige