A. Penthin

Lärmbelästigung durch Flugzeuge steigt: Grund sind Verspätungen durch Personalmangel

In diesem Sommer war fast jeder zweite Flug, der Hamburg erreichte, unpünktlich

Raus aus den grauen Corona-Jahren und ab an den Strand. Das coronabedingte Reiseverbot ist Geschichte und die Menschen sehnen sich nach Urlaub. Am laufenden Band starten und landen Flugzeuge - zu Lasten der Anwohner am Flughafen. Die Lärmverschmutzung ist ein Problem.