Keine Verletzten bei Wohnungsbrand in Wandsbek

Die Feuerwehr ist am Sonnabend zu einem Wohnungsbrand in den Friedrich-Ebert-Damm in Wandsbek gerufen worden. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Mieter des Wohnhauses wurden wegen der Rauchentwicklung gebeten ihre Wohnungen vorübergehend zu verlassen. Wie es zum Brand kommen konnte ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.