Am Montagabend: Notfall-Baumaßnahmen auf der A7!

Fahrtrichtung Norden zwischen Heimfeld und Hausbruch beeinflusst

Die Autobahn GmbH hat für diesen Abend Notfall-Baumaßnahmen für die A7 angekündigt. Nach Angaben des Unternehmens seien zwischen den Anschlussstellen Heimfeld und Hausbruch in Fahrtrichtung Norden Schäden am Damm und der Fahrbahn entdeckt worden. Diese müssen kurzfristig saniert werden. Dafür wird die A7 in Richtung Flensburg zwischen den Anschlussstellen Heimfeld und Hausbruch ab Montagabend 19 Uhr auf zwei Spuren verengt. Planmäßig sollen die Arbeiten bereits Dienstagmorgen um 5 Uhr beendet sein.