H. Voigt

"Marktplatz der Begegnung"

Zum zweiten mal fand heute der „Marktplatz der Begegnung“ in der Handelskammer statt. Eine Veranstaltung auf der sich geflüchtete Frauen aus der Ukraine über mögliche Arbeitsplätze informieren können.

In der Handelsklammer Hamburg waren heute 50 Unternehmen die bereit sind geflüchtete Menschen aus der Ukraine als Arbeitnehmer aufzunehmen. Rund 200 Besucher waren an den Jobangeboten interessiert.