DFB-Pokal: Teutonia empfängt Leipzig in Dessau

Die Stadionfrage ist geklärt

Es steht fest: Das DFB-Pokal Spiel zwischen Teutonia Ottensen und Titelverteidiger RB Leipzig wird im Paul-Greifzu-Stadion in Dessau ausgetragen. Seit einiger Zeit wurde eine passende Spielstätte gesucht. Die Suche ergab sich jedoch nicht so einfach. Das Stadion Hoheluft, in dem Teutonia seine Heimspiele austrägt, darf aufgrund des Bodens (Kunstrasen) nicht genutzt werden. Und auch die Suche nach einem Ausweichstadion innerhalb Hamburgs hat sich aufgrund unterschiedlichster Gründe nicht ergeben. Nun werden die Hamburger ihr erstes DFB-Pokal Spiel in Dessau austragen. Das Stadion hat eine Kapazität von 20.000 Zuschauern. Das Spiel findet am 30. August. 2022 statt. Anpfiff ist um 20:45 Uhr.