Hafenmitarbeiter an den Terminals streiken

Die Gewerkschaft ver.di hat zu Streiks in Seehäfen aufgerufen. Davon ist auch Hamburg betroffen. Hafenmitarbeiter an den Terminals sind dazu angehalten ihre Arbeit an den Terminals niederzulegen. Um 15 Uhr ist eine Versammlung am Burchardkai geplant. Ver.di fordert für die rund 12.000 Beschäftigten in Norddeutschland eine Stundenlohnerhöhung um 1,20 Euro. Die nächste Tarifrunde findet am Freitag statt.