K. Kaschner

Rothenburgsorter Tafel benötigt Hilfe

Mietvertrag läuft nächstes Jahr aus

Die Rothenburgsorter Tafel geht in ihrem Angebot weit über die Versorgung von Lebensmitteln hinaus. Daher nennt sich die Initiative HelferTeam Rothenburgsort. Neben der Lebensmittelausgabe bietet das Soziale Projekt auch Handwerksarbeiten, schulische Unterstützung und nicht zuletzt auch Kleider- und Sachspenden für Schutzsuchende aus der Ukraine. Doch die Zukunft ist ungewiss. Der Mietvertrag läuft im April 2023 aus und stellt mit insgesamt 40.000 Euro eine große Herausforderung dar. Deshalb benötigt die Tafel dringend Hilfe.

Im Zuge des heutigen Termins erfuhr die Tafel dann, dass der Bezirk die Mietkosten für das kommende Jahr decken wird. Bis April ist der Standort also sicher. Was danach passiert ist derzeit jedoch ungewiss.