NATO trifft sich für 51. Conference of Commandants in Hamburg

Über 100 hochrangige Teilnehmer aus 44 Nationen

Bei einem Treffen der NATO und deren Partner in Hamburg haben die rund 100 Mitglieder aus 44 Nationen bis gestern Abend Themen wie den Ukraine-Krieg oder fehlende militärische Ausbildungsstätten besprochen. Hamburg war bei der 51. Auflage der Conference of Commandants erstmals Gastgeber. Die NATO-Mitglieder wollen in Zukunft besser auf unvorhersehbare Krisen vorbereitet sein. Die Conference of Commandants findet im jährlichen Wechsel in verschiedenen Städten statt.

(Foto: Katharina Roggmann / Bundeswehr)