Auto überschlägt sich bei Unfall in Bergedorf

In Bergedorf ist es am Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein PKW war bei einem Überholmanöver auf den Bordstein gekommen und gegen die Lärmschutzwand gekracht. Das Auto überschlug sich daraufhin. Die Feuerwehr musste den eingeklemmte Fahrer aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie es zu dem Unfall kommen konnte ermittelt nun die Polizei.