D. Plambeck

Zwei Titelträger kommen: Ruse und Basilashvili schlagen am Rothenbaum auf

Ruse gewann im vergangenen Jahr, Basilashvili sogar insgesamt zweimal

Nächste prominente Zusagen für die diesjährige Hamburg European Open. Wie die Veranstalter am Donnerstag bekanntgaben, werden mit Elena-Gabriela Ruse und Nikoloz Basilashvili zwei ehemalige Champions in Hamburg aufschlagen. Die Rumänin Ruse konnte im vergangenen Jahr die WTA-Premiere am Rothenbaum sensationell gewinnen. Die 24-Jährige setzte sich im Vorjahr als Qualifikantin im Endspiel gegen Turnierbotschafterin Andrea Petkovic durch und sicherte sich so ihren ersten Titel auf der Damen-Tour. Der Georgier Basilashvili setzte sich 2018 und 2019 die Krone auf. Mittlerweile kommt der Weltranglisten-25. auf fünf Turniersiege auf der ATP-Tour. 

 

Foto: Getty Images/Alexander Scheuber