Mehr als die Hälfte aller Hamburger Haushalte sind Einzelhaushalte

570.000 Einpersonenhaushalte in Hamburg

Im vergangenen Jahr waren in Hamburg mehr als die Hälfte der Haushalte ein Einzelhaushalt. Das geht aus einer Erhebung des Statistikamt Nord hervor. Fast 570.000 der rund 1 Mio Haushalte wurden demnach von lediglich einer Person gehalten. Besonders in dicht besiedelten Stadtteilen wie beispielsweise Dulsberg, Barmbek oder St. Pauli traf dies auf mehr als zwei Drittel der Haushalte zu. Zeitgleich liegt der Anteil an Haushalten mit Kindern in diesen Bezirken bei lediglich rund 12 Prozent. Hamburgweit lebten in fast jedem fünften Haushalt Kinder. Der höchste Anteil, von 30,5 Prozent, wurde in Neuallermöhe gemessen.