Fernverkehr am Hauptbahnhof im Laufe des Tages wieder im Normalbetrieb

Auch am Montag kommt es noch zu Störungen am Hamburger Hauptbahnhof. Schuld daran ist ein Kabelbrand am Bahnhof-Sternschanze vom Donnerstag. Schon das ganze Wochenende kam es deshalb zu Zugausfällen im Fernverkehr. Noch immer käme es laut der Bahn deswegen zu Rückstaus und einem erhöhten Reisendenaufkommen am Hauptbahnhof. Erst im Laufe des Montags soll sich die Lage entspannen. Die Umfangreichen Reparaturarbeiten wegen des Kabelbrandes dauern an.