München-Sieger kommt nach Hamburg: Holger Rune schlägt am Rothenbaum auf

Däne nahm bereits 2019 am U21-Rahmenturnier in Hamburg teil

Die Veranstalter der Hamburg European Open am Rothenbaum haben am Vormittag den nächsten Spieler bekanntgegeben. Mit dem Dänen Holger Rune kommt ein weitere Newcomer nach Hamburg. Für den 19-Jährigen ist Hamburg kein unbeschriebenes Blatt. Schließlich nahm Rune 2019 an einem U21-Einladungsturnier im Rahmen der Hamburg European Open teil. Bei den BMW Open in München konnte Rune im vergangenen Monat seinen ersten Titel auf der ATP-Tour gewinnen. Auf dem Weg zum Titel schlug die Nummer 42 der Welt unter anderem auch Alexander Zverev. Die Hamburg European Open finden dieses Jahr erstmals als kombiniertes Damen- und Herrenevent statt. Los geht es am 16. Juli.