A. Penthin

Schwerer Unfall in Lurup: Nissan fährt plötzlich in den Gegenverkehr

Am späten Nachmittag fuhr der Fahrer eines Nissan auf der Elbgaustraße zwischen Lüttkamp und Spreestraße plötzlich in den Gegenverkehr.

Dort rammte der Fahrer frontal einen Dacia, der daraufhin auf dem Dach landete. Die beiden Insassen wurden verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Nissan wurde noch vor Ort von Sanitätern untersucht und benötigte keinen Krankenhausaufenthalt. In beide Richtungen auf der Elbgaustraße entstanden lange Staus.