Zweite Anti-Corona-Demo abgesagt: Keine Einhaltung der Maskenpflicht

Zweite Anti-Corona-Demo abgesagt: An diesem Sonnabend sollte eine Demonstration unter dem Motto “Gegen die Maskenpflicht und sonstige Corona-Maßnahmen" stattfinden.

Zweite Anti-Corona-Demo abgesagt: An diesem Sonnabend sollte eine Demonstration unter dem Motto “Gegen die Maskenpflicht und sonstige Corona-Maßnahmen" stattfinden. Die Hamburger Polizei hat diese aus Infektionsschutzgründen erneut verboten. Bereits vor zwei Wochen hatte der gleiche Veranstalter eine Anti-Corona-Demonstration in der Innenstadt angemeldet und war laut Polizei nicht bereit, die geltenden Hygiene-Regeln einzuhalten. Diesmal sei man in Kooperationsgespräche gegangen, so die Polizei Hamburg. Daraufhin habe der Veranstalter einen Anwalt hinzugezogen. Auch dieser setzte sich für die Durchführung der Demonstration ohne eine Maskenpflicht ein. Die Polizei habe aufgrund fehlender Kooperation mit einer Untersagungsverfügung reagiert.