K. Kaschner

Geothermie-Bohrungen in Wilhelmsburg gestartet

3.500 Meter tief soll Thermalwasser gefördert werden

Etwa drei Viertel des Energieverbrauchs in Wohnungen und Häusern wird für die Wärmeversorgung verwendet. Ein großer Teil, vor allem wenn dieser meist aus fossilen Quellen kommt. Nun wird in Wilhelmsburg ein neuer Weg eingeschlagen. Mit klimaneutraler Erdwärme sollen künftig bis zu 5000 Haushalte CO2-neutral versorgt werden.