Dennis Plambeck

Gegen Drochtersen: Altona 93 startet Mission Klassenerhalt

Traditionsclub gibt sich weiter kämpferisch

Sechs Niederlagen am Stück. Das Fußballjahr 2021 fand kein gutes Ende für Altona 93. Der Hamburger Traditionsverein ist Schlusslicht in der Nordstaffel der Regionalliga Nord. Doch trotz schwieriger Wintervorbereitung, durch zahlreiche Corona-Fälle, bleiben sie beim AFC optimistisch. Mit dem Spiel gegen Drochtersen-Assel beginnt am Wochenende die Mission Klassenerhalt. Wir waren beim gestrigen Training vor Ort. Anstoß an der Adolf-Jäger-Kampfbahn ist am Sonnabend um 14Uhr. Bis zu 1000 Zuschauer sind unter 2G+ Regeln erlaubt. Der Verein rechnet mit rund 500 Fans im Stadion.