FFP2-Maskenpflicht im HVV: Ab morgen werden die Regeln strenger

Für Personen zwischen 6 und 13 Jahren reicht die medizinische Maske weiterhin aus

Maskenpflicht im öffentlichen Personenverkehr: Ab dem 15. Januar müssen Fahrgäste ab 14 Jahren in Bussen, Bahnen, auf Fähren, in Taxis und Moias eine FFP2 Maske tragen. Für Personen zwischen 6 und 13 Jahren reicht die medizinische Maske weiterhin aus. Nach Angaben der Verkehrsbehörde halten sich über 95% der Fahrgäste an die Maskenpflicht. Rund 70% davon würden auch jetzt bereits den FFP2-Standard, der 75 mal besser schützen soll als eine OP Maske, nutzen. Bei Nicht-Einhaltung der FFP2-Maskenpflicht gilt eine Vertragsstrafe von 40 Euro.