Ohne Ausstiegsklausel: FC St. Pauli verlängert mit Cheftrainer Timo Schultz

Verein macht zur Länge des Vertrags keine Angaben

Der FC St. Pauli und Cheftrainer Timo Schultz gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege. Wie der Zweitliga-Tabellenführer am Donnerstag offiziell bekannt gab, wurde der auslaufende Vertrag mit dem 44-jährigen vorzeitig verlängert. Das neue Arbeitspapier beinhaltet keine Ausstiegsklausel. Auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Erzgebirge Aue äußerte sich Schultz zu seiner Vertragsverlängerung.