94:74 gegen Ankara: Hamburg Towers feiern höchsten internationalen Sieg

Caleb Homesley Topscorer mit 29 Punkten

Die Hamburg Towers haben ihren bislang höchsten Sieg auf internationaler Ebene gefeiert. Am Dienstagabend setzten sich die Wilhelmsburger im EuroCup mit 94:74 gegen den türkischen Vertreter Ankara durch. Bester Werfer war erneut Caleb Homesley mit 29 Punkten. Durch den dritten Sieg in Folge verbesserte sich das Team von Trainer Pedro Calles in der Gruppe A auf den siebten Platz. Bereits am Freitag geht es in der BBL weiter. Dann ist der Mitteldeutsche BC zu Gast in der Inselparkhalle.