Giftstoffbrand in Lebensmittelproduktion in Curslack

Lagerhalle brennt; Gefahr durch Giftstoffe

Am Morgen ist in einer Lagerhalle einer Lebensmittelproduktion in Curslack ein Feuer ausgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr führte ein Kurzschluss in einer Elektroanlage zu dem Brand, der sich schnell in den Dachstuhl ausdehnte. Aufgrund der gelagerten Zusatzstoffe der Lebensmittelproduktion wurde das Feuer als Gefahrstoff Brand eingestuft. Nach eineinhalb Stunden konnte das Feuer weitgehend gelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich jedoch aufgrund des Gebäudebaus schwierig, da die Gefahr bestand, dass Glutnester auf Gefahrstoffe fallen könnten, so ein Sprecher der Feuerwehr.

Anzeige