Anzeige

So groß ist die Gefahr von E-Rollern für Blinde und Sehbehinderte

Falsch geparkte E-Roller stellen eine gefährliche Stolperfalle für Blinde und seheingeschränkte Menschen dar.

Für die einen sind sie ein schnelles Fortbewegungsmittel, für andere sogar eine gefährliche Stolperfalle. Die E-Roller, die mittlerweile das Stadtbild prägen. Während viele Fußgänger falsch abgestellte Scooter einfach umgehen können, ist die Situation für Blinde oder seheingeschränkte Menschen deutlich schwieriger. Der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg macht nun darauf aufmerksam. 

 

Anzeige