Lauterbach soll Gesundheitsminister werden: Hamburgerinnen und Hamburger reagieren auf die Entscheidung

Als letzte der drei Ampel-Parteien hat nun auch die SPD ihre Ministerinnen und Minister bekannt gegeben. Heiß diskutiert wurde im Vorfeld über das Gesundheitsressort. Kurz war auch Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher als neuer Gesundheitsminister im Gespräch. Doch er macht es nicht. Die SPD besetzt den Posten mit ihrem wohl bekanntesten, aber auch umstrittensten Fachmann Karl Lauterbach. Wir haben uns bei einigen Hamburgerinnen und Hamburgern umgehört, was sie zu dieser Entscheidung sagen.