Nordderby bei Hannover 96: HSV peilt bei angenockten 96ern dritten Sieg in Folge an

Ein Nordderby wartet auch auf den Hamburger SV. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter trifft am Sonntag auf Hannover 96. Mit zuletzt zwei souveränen Heimsiegen am Stück ist der HSV wieder in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen. Bei den 96ern hingegen lief die letzten Wochen nicht viel zusammen. Vier Spiele ohne Sieg, Absturz auf Relegationsplatz 16, Trainerwechsel. Walter warnte auf der heutigen Spieltagspressekonferenz jedoch davor, die Niedersachsen zu unterschätzen.