Schwerer Frontalunfall in Hamburg-Wilstorf

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hamburg-Wilstorf ist eine Frau verletzt worden. Die Autofahrerin kollidierte beim Abbiegen frontal mit einem anderen Fahrzeug. Die beiden Unfallwagen wurden durch die Wucht des Aufpralls in parkende Autos am Straßenrand geschoben. Passanten wurden nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.