Corona-Impfstoffstudie am UKE: Probandinnen und Probanden gesucht

Das Universitätsklinikum Eppendorf sucht Probandinnen und Probanden für Studie zur Auffrischungsimpfung. Das Vakzin “MVA-SARS-2-ST”, für dessen Testung das UKE mit zuständig ist, startet damit in eine weitere Studienphase. Konkret geht es nach Angaben des Klinikums darum herauszufinden, ob sich der Vektor-Impfstoff für mit mRNA-Vakzinen geimpfte Personen als Booster eignet. Insgesamt 36 mit mRNA-Impfstoff vollständig Geimpfte im Alter von 18 bis 64 Jahren werden für die Studie gesucht. Interessierte können sich beim Studienzentrum CTC North melden. Unabhängig davon läuft weiterhin die Phase 1b-Studie für das Vakzin bei ungeimpften Personen weiter.