Bildungsprogramm zum Thema Klima und Nachhaltigkeit: Wetter. Wasser. Waterkant. 2021 gestartet

Um die Themen Klima, Ökologie und Nachhaltigkeit geht es seit Freitag in der HafenCity beim Bildungsprogramm Wetter. Wasser. Waterkant. Bei Wellengang ging es am Freitag los auf dem Müllsammelschiff Circular Explorer. In den kommenden zwei Wochen können Schülerinnen und Schüler an Workshops, Exkursionen und Vorträgen teilnehmen. Das Programm wird von mehr als 100 Akteuren gestaltet, darunter die Stadtreinigung, Greenpeace und Hamburg Wasser. Heute beim Start waren Umweltsenator Kerstan, unser Wetterexperten Frank Böttcher und der Forscher Dirk Notz dabei.