Kultursommer startet mit Auftaktveranstaltung

Heute Abend um 18:00 startet Hamburg in den Kultursommer. Gemeinsam mit verschiedenen Größen der Hamburger Musik- und Kulturszene eröffnet Senator Carsten Brosda auf dem Spielbudenplatz das einmonatige Großevent. Der Eintritt zu der Auftaktveranstaltung ist kostenfrei - die Platzkapazitäten Corona-bedingt allerdings begrenzt. Der Einlass beginnt um 16:00 Uhr. Bis zum 16. August sollen dann über 1.000 Veranstaltungen aller kulturellen Sparten an mehr als 100 Orten in ganz Hamburg stattfinden. Genaue Informationen und den aktuellen Veranstaltungskalender findet man online unter www.kultursommer.hamburg.