Dennis Thering erklärt sich für Spitzenkandidatur bereit

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Dennis Thering, kann sich vorstellen, bei der Bürgerschaftswahl 2025 für das Bürgermeisteramt zu kandidieren. Im Interview mit dem Hamburger Abendblatt erklärte der 37-Jährige seine Bereitschaft zur Spitzenkandidatur der CDU. Also besonders wichtige politische Themen hebt er neben der Bewältigung der Corona-Pandemie die Sicherung von Arbeitsplätzen und das Fit-machen der Wirtschaft hervor. Besonders der Hamburger Hafen verliere immer mehr an Attraktivität und müsse durch bessere digitale Infrastruktur und einen Hafenentwicklungsplan gestärkt werden. Bei der anstehenden Bundestagswahl möchte Thering für Armin Laschet als Bundeskanzler kämpfen, denn vieles hänge auch für die Hamburger CDU von der bundesweiten Entwicklung ab.