Steintorwall: Unfall zwischen Linienbus und Mann

Am späten Vormittag ist eine Person bei einem Unfall mit einem Linienbus am Steintorwall verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein an der Bushaltestelle wartender Mann beim Einfahren des Busses gestürzt und mit dem hinteren Teil des Busses kollidiert. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut einem Polizeisprecher treffe die Busfahrerin nach ersten Erkenntnissen keine Schuld. Der genaue Unfallhergang wird nun ermittelt.