Feuer in Mehrfamilienhaus in Farmsen-Berne

Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Farmsen-Berne. Mehrere Anwohner haben gestern Abend einen Brand in einer Wohnung in der Busbrookhöhe gemeldet. Als die Flammen drohten ins Dachgeschoss überzugreifen forderten die Einsatzkräfte Verstärkung an. Mehr als 50 Feuerwehrleute waren vor Ort. Das Dachgeschoss konnte gerettet werden, verletzt wurde niemand. Bis zum späten Abend war die Feuerwehr mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.