Terminal 2 öffnet für Oster-Reiseverkehr

Terminal 2 öffnet für den Oster-Reiseverkehr. Wie der Hamburg Airport bekannt gab, werde an den kommenden beiden Wochenenden das Terminal 2 zusätzlich vorübergehend in Betrieb genommen. Damit stelle sich der Flughafen auf den erwarteten, leicht erhöhten Flugverkehr über die Ostertage ein. Durch die zusätzliche Fläche könnten die Corona-Abstandsregelungen bei der Passagierabfertigung besser eingehalten werden. Des Weiteren gab der Airport bekannt, dass ab dem 1. April das Corona-Test-Angebot am Flughafen erweitert werden soll: Neben den zwei bestehenden Testzentren sollen dann auch so genannte Drive-Through-Tests im Parkhaus angeboten werden.