"Erlebnis-Köchin" für den guten Zweck

Katharina Schneider kocht für das Pik As

Katharina Schneider hat sich gerade ihren großen Traum erfüllt und sich als Erlebnis-Köchin selbstständig gemacht. Sie bietet Catering für Feste und Events an. Dann kommt Corona. Doch die freie Zeit nutzt sie, um anderen zu helfen. Momentan kocht sie für Bedürftige im Pik As und hat uns von ihrem tollen Projekt erzählt.