A7 nach Vollsperrung wieder freigegeben

Bauarbeiten am Lärmschutztunnel in Stellingen abgeschlossen. Nach der Vollsperrung der A7 zwischen Volkspark und Eidelstedt am Wochenende, stehen den Autofahrern nun beide Tunnelröhren mit jeweils drei Fahrspuren zur Verfügung. Die Strecke war von Freitag ab 22 Uhr bis heute morgen um 5 Uhr nicht befahrbar. Vereinzelt war es deshalb am Wochenende zu Staus gekommen. Ursprünglich waren die Sperrung und die Bauarbeiten bereits für Anfang Februar geplant gewesen, mussten jedoch aufgrund der extremen Kälte verschoben werden.